Squash Team WM 2011 Paderborn


        
   

Courtbuchung
Newsletter
News-Archiv
Bundesliga
Jugend
Der Verein
Sponsoren
Archiv

Impressum





Simply the best pictures!



 

  

1. NRW-Jugendrangliste Hasbergen
24.09.2014

Am Samstag, den 20.09.2014, fand die erste NRW-Jugendrangliste der neuen Saison in Hasbergen statt. Insgesamt gingen 13 motivierte jugendliche Squashspieler für den Paderborner Squash Club an den Start, um in den verschiedenen Altersklassen erste wichtige Punkte für die NRW-Rangliste zu erzielen. Der PSC war wie immer durch eine hohe Anzahl an Vereinsspielern stark besetzt.
Am Vormittag gingen vorerst die jüngsten Spieler der Altersklasse U13 an den Start. Dort traten fünf Spieler des PSC an. Es wurden hierbei zwei 8er-Felder und ein 4er-Feld bespielt. Im leistungsstärksten Feld sicherte sich Paul Ecker einen erfolgreichen 2. Gesamtplatz..
.... >>>  mehr.... 

PSC plant Städtefreundschaft mit belgischer Stadt Brügge
22.09.2014

Im Rahmen der internationalen Kontakte des Paderborner Squash Club hat in der Vergangenheit ein städtefreundlicher Austausch verschiedener Squash Clubs aus ganz Europa stattgefunden. Unter Federführung des Paderborner Squash Club und Fitzwilliam Lawn & Tennis Club aus Dublin haben verschiedene Städteturniere stattgefunden u.a. mit Mannschaften aus Dänemark und Ungarn. Diese Städtefreundschaft wird jetzt auf eine neue Basis gestellt, nach dem Europapokal, der Championsleague im Squash, bestehen intensive Kontakte zum belgischen Meister Pyramid aus Brügge, welcher in der Vorrunde auch Gegner des PSC in Nottingham war.
.... >>>  mehr.... 


Raphael Kandra und Sina Wall Sieger bei den Frankfurt Open

17.09.2014

Zum Saisonauftakt trafen sich über 100 Teilnehmer in den verschiedenen Leistungsklassen der Damen und Herren beim 1. Deutschen Ranglistenturnier, den Frankfurt Open. Dabei stellte der Paderborner Squash Club nicht nur mengenmäßig mit 13 Teilnehmern, sondern auch leistungsmäßig das erfolgreichste Kontingent. In Abwesenheit von Spitzenspieler Simon Rösner, der sich schon in Mexiko auf die Mexiko Open vorbereitet, gingen im Herren-A Feld Raphael Kandra, Cederic Lenz, Lennart Osthoff und erstmals Hendrik Vössing an den Start. In den weiteren Feldern dabei Lucas Wirths, Philipp Kern, Tobias Wächter und Tobias Weggen. Gleich mit 5 Starterinnen im Damen-A Feld vertreten der PSC mit Sina Wall, der Deutschen Meisterin Franziska Hennes, Annika Wiese und den beiden Neuzugängen Maarit Ekholm und Riina Koskinen.
.... >>>  mehr.... 


Worms verteidigt gegen PSC Europas Squashkrone

06.09.2014

Der PSC unterliegt nach engem Fight gegen Titelverteidiger und das an Nr. 1 gesetzte Black & White Worms. Carsten Schoor gegen Tim Garner und Nick Matthew gegen Chris Simpson brachten die Wormser durch zwei 3:1 Erfolge mit 2:0 in Front. Dann machte es Olli Tuominen richtig spannend in dem er gegen Gregoire Marche mit 3:1 auf 1:2 verkürzte. Ein 3:0 von Raphael gegen Tim Weber hätte also gereicht. Doch Weber holte sich Satz 1 mit 11:6, Raphael zog noch mit Satz 2 nach, doch anschließend fand er gegen den Wormser kein Konzept und gab mit dem 3. Satz auch das Spiel und somit den Titel für Worms ab. Schade, nach glänzenden Auftritten gegen die Teams aus Nottingham und Colets wäre dieses Jahr der Titel redlich verdient gewesen. Aber Kopf hoch, die neue Saison der Bundesliga startet in einem Monat – dann heißt es für den PSC „Titelverteidigung“.
Foto (Steve Cubbins): Chris Simpson in einem tollen Match gegen den Wormser Nick Matthe.


ECC Finale gegen Worms

06.09.2014

Das Halbfinale gegen Colets war ein richtig hockklassiges Match, gekrönt mit dem 11:4 Satzgewinn von Tim Garner „Mr. Eurocup“ (Foto Steve Cubbins) im Spiel gegen Scott Handley und dem damit verbundenen Einzug in das Finale gegen Worms. Um 13 Uhr Ortszeit geht es los – Daumen drücken!!.


Kampf um die europäische Krone

03.09.2014

Die 27. European Club Championships, die Championsleague im Squash findet in diesem Jahr vom 3. bis 6. September im Mutterland des Squash in Nottingham/England statt. Mit dabei wieder der amtierende deutsche Mannschaftsmeister Paderborner Squash Club, der mit 7 Titeln gleichzeitig Rekordmeister auf dem europäischen Sektor ist. 12 Herren Mannschaften und 8 Damen Mannschaften aus ganz Europa haben sich für dieses Squash Spektakel qualifiziert. Besonderheit, dass es dem Paderborner Squash Club gelungen ist, sich zum 14. Male in Folge für diesen Europapokal zu qualifizieren. Bisherige Stationen waren u.a. Budapest, Linz, Belfast, Odense, Prag und im letzten Jahr Riccione in Italien. Mit Unterstützung von Hauptförderer Lightpower geht die Paderborner Delegation bereits am Dienstag auf die Reise nach Nottingham, nach der offiziellen Eröffnungsfeier am Dienstagabend geht es dann mit den Gruppenspielen am Mittwoch los. Halbfinale am Freitag und ggf. Endspiel bzw. Platzierungsspiele folgen dann am Samstag.


Paderborn Open Siegerin wird Junioren Weltmeisterin, Lucas Wirths unter den Top 32

18.08.2014

Großer Erfolg für die Ägypterin Habiba Mohamed, die vor einigen Wochen die erstmals ausgetragenen Paderborn Open, einem Weltranglistenturnier für Damen in Paderborn gewann. In Windhoek/Namibia war das erst 15jährige Ausnahmetalent aus Ägypten erfolgreich und sicherte sich überraschend die Squash-Weltmeisterschaft im Jugendbereich. Der bundesdeutsche Vertreter Lucas Wirths erreichte mit einem Rang unter den Top 32 ein gutes Ergebnis und unterlag erst dem späteren Halbfinalisten Bokhari aus Pakistan..
.... >>>  mehr.... 

Lucas Wirths Teilnehmer bei den Jugend Weltmeisterschaften
17.08.2014

Der Wanderers Sports Club in Windhoek in Namibia ist Schauplatz der Jugend Squash Weltmeisterschaften im Einzel und mit der Mannschaft vom 10. bis 15. August bzw. Teamwettbewerb vom 16. bis 21. August. Mit dabei der 17jährige Paderborner Lucas Wirths (Foto 3. v.l.) aus dem Bundesliga Team des PSC, der von Bundestrainer Oliver Pettke für diese Weltmeisterschaft nominiert worden ist. 150 Spieler aus 30 Nationen nehmen an dieser Jugend Weltmeisterschaft teil, 1990 war Paderborn Schauplatz der Jungen Weltmeisterschaft, damals im Paderborner Ahorn-Sportpark mit so bekannten Namen wie Simon Parke, Jonathon Power und Peter Nicol. ..  
.... >>>  mehr.... 

Squash Saison 2014/15 startet International
04.08.2014

Die ausländischen Spitzenspieler und auch die beiden deutschen Spitzenspieler Simon Rösner und Raphael Kandra starten zusammen mit der deutschen Vize-Meisterin Sina Wall international in das Squash-Geschehen.
Simon Rösner, Raphael Kandra und Sina Wall befinden sich schon im kolumbianischen Bogota, um sich dort a/ zu akklimatisieren und b/ auf das erste große Weltranglistenturnier der noch jungen Saison vorzubereiten.
Bei diesem Weltranglistenturnier in Bogota ist Simon Rösner auf Position 1 gesetzt und trifft zunächst auf einen Qualifikanten. Im Viertelfinale könnte der Ägypter Mazen Hesham sein Gegner sein, eine super harte Nuss ggf. im Halbfinale gegen den Kolumbianer Miguel Angel Rodriguez, aktuelle Nr. 14 der Weltrangliste und in der kommenden Saison Klubkamerad von Simon. ..  
.... >>>  mehr.... 

Lightpower GmbH verlängert Partnerschaft langfristig
01.07.2014

Obwohl die Einteilung der Ligen in der Squash Bundesliga noch nicht abschließend feststeht, gehen die Das Paderborner Unternehmen Lightpower ist weiter Förderer des Paderborner Squash Club und insbesondere Trikotsponsor der 1. Mannschaft in der Squash Bundesliga.

Diese für bis Ende 2017 geltende vorzeitige Verlängerung und für den Leistungssport in der Region wichtige Mitteilung gaben jetzt der 1. Vorsitzende des Paderborner Squash Clubs Andreas Preising und Lightpower
Geschäftsführer Ralph-Jörg Wezorke im Ahorn-Sportpark bekannt. ..  
.... >>>  mehr.... 

PSC mit beiden Mannschaften erfolgreich - U13 Vize-Meister und U19 Meister!
01.07.2014

In der Altersklasse U13 gingen die drei Spitzenteams vom SC Hasbergen, 1.Mönchengladbacher SRC und Paderborner Squash Club an den Start, welche jeweils gegenseitig antraten. Jede Mannschaft musste pro Partie drei Spieler für die Positionen 1 bis 3 stellen. Der Paderborner Squash Club war durch die Spieler Paul Ecker, Tim Jankow, Maurice Möller und Henrik Claes vertreten. In der ersten Begegnung traf der PSC auf den 1. Mönchengladbacher SRC. Dort kam es zu einer deutlichen 0:3 Niederlage durch sehr stark aufgestellte Squashspieler wie Jan Wipperfürth, welcher Paul Ecker mit 3:0 besiegte. Die zweite Begegnung gegen den SC Hasbergen war von Anfang an spannend ..  
.... >>>  mehr.... 

Daryl Selby zweiter Neuzugang
22.06.2014

Obwohl die Einteilung der Ligen in der Squash Bundesliga noch nicht abschließend feststeht, gehen die Personalplanungen beim amtierenden Deutschen Mannschaftsmeister weiter. Nach Miguel Angel Rodriguez wechselt mit Daryl Selby aus England ein weiterer Top Mann aus der Squash Weltrangliste aus Königsbrunn nach Paderborn. Daryl Selby ist dabei in der Squash Bundesliga ein bekanntes Gesicht und seit Jahren schon Gast im Ahorn-Sportpark gewesen..  
.... >>>  mehr.... 

Bürgermeister Heinz Paus erhält PSC-Award
18.06.2014

Überraschung für den scheidenden Bürgermeister Heinz Paus, erhielt er doch vom Präsidenten des Paderborner Squash Club Andreas Preising den PSC-Award für seine langjährigen Verdienste für den Paderborner Sport im Bereich des Squash. Hatte der Bürgermeister selbst die erfolgreiche Bundesliga Mannschaft des Paderborner Squash Club anlässlich des 10. Titelgewinnes bei der Endrunde um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in Böblingen eingeladen, um auch persönlich seinen Dank im Beisein von Michael Dreier auszusprechen, überraschten ihn die PSC-Verantwortlichen um Norman Farthing, Matthias Wolff und Uwe Kern mit dieser höchsten Auszeichnung des Paderborner Squash Club.  
.... >>>  mehr.... 

Jugend-Vereinsmeisterschaften
11.06.2014

Am Samstag fand im Rahmen des Finals der Damen Weltrangliste und der Jubiläumsfeier vom PSC die Jugend Vereinsmeisterschaft statt. Trotz der sommerlichen Temperaturen fanden sich 13 Jugendliche ein den Vereins Meister auszuspielen. Bei einer super Stimmung und großer Motivation haben die Spieler mit sechs Spielen ein großes Pensum absolviert. Es wurde um jeden Ball gekämpft und gelaufen. Am Ende wurden Fabian Beutekamp (3 Platz), Tobias Wegen (2 Platz) und Lucas Wirths (1 Platz) platziert.  
.... >>>  mehr.... 


15-jährige Ägypterin Habiba Mohamed Ahmed Alymohmed gewinnt Paderborn Open

10.06.2014

Norman Farting, WSA Siegerin Habiba Mohamed Ahmed Alymohmed und PSC-Förderer Ralph-Jörg Wezorke.
.... >>>  mehr.... 

Los geht's
Paderborn Open 2014
03.06.2014

Der Paderborner Squash Club richtet mit den Paderborn Open 2014 zum 1. Male ein Damen Squash Weltranglistenturnier im Paderborner Ahorn-Sportpark aus und freut sich ein interessantes Teilnehmerfeld mit jungen Damen aus 13 Nationen im Zeitraum vom 4. Juni bis 7. Juni 2014.  
.... >>>  mehr.... 

Hochkarätiger Neuzugang beim PSC
29.05.2014

Nach dem Gewinn der 10. Deutschen Mannschaftsmeisterschaft stellen die Verantwortlichen des Paderborner Squash Club jetzt auch die Weichen für die kommenden Spielzeiten. Mit dem Kolumbianer Miguel Angel Rodriguez, der aktuellen Nr. 14 der Weltrangliste, steht der 1. Neuzugang des PSC für die kommende Spielzeit fest. Der 1985 in Bogota/Kolumbien geborene Miguel Angel Rodriguez spielt seit 2005 auf der internationalen PSA-Tour und hat in der letzten Jahren eine enorm positive Entwicklung hinter sich gebracht.  
.... >>>  mehr.... 

Vorstand des PSC im Amt bestätigt
27.05.2014

Wahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Paderborner Squash Club, der in diesem Jahr bereits 35 Jahre alt geworden ist. Nach der Vereinsgründung im Jahre 1979 hat sich der Paderborner Squash Club zu einem, wenn nicht dem erfolgreichsten Squash Club in Deutschland entwickelt.  
.... >>>  mehr.... 

WWW – Wall, Wirths und Wächter siegen
26.05.2014

Erfolgreiches Auftreten für die Aktiven des Paderborner Squash Club beim Hooschebaa Cup 2014, einem deutschen Ranglistenturnier in Dreieich. Mit insgesamt 11 Startern war der Paderborner Squash Club in Abwesenheit von Topspieler Simon Rösner bestens beim Deutschen Ranglistenturnier vertreten und konnten insgesamt drei Siege feiern.
Am besten schnitt das PSC-Damen Trio ab, welches mit Sina Wall, Franziska Hennes und Annika Wiese an den Start ging und letztendlich die Plätze 1, 2 und 3 wie bei der Deutschen Einzel Meisterschaft belegen konnte.   .. 
.... >>>  mehr.... 

Weggen bei der U17-Mannschaftseuropameisterschaft
14.05.2014

Vom 08.05.2014 bis zum 12.05.2014 fand die Mannschafts-Europameisterschaft der Altersklassen U15 und U17 in Prag statt. Mit dabei für die U17-Nationalmannschaft war Tobias Weggen vom Paderborner Squash Club.
Zuerst einmal waren drei Gruppenspiele gegen die Mannschaften aus der Schweiz, Finnland und Dänemark zu absolvieren. Das Team aus Deutschland verlor alle drei Spiele und belegte somit vorerst den letzten Platz in der Gruppenphase. Tobias Weggen konnte sich in diesen ersten Spielen den einzigen Einzelsieg für Deutschland   .. 
.... >>>  mehr.... 

PSC-Jugend nutzt Heimvorteil
14.05.2014


Der Euregio Squash Junior-Cup ist eine Turnierserie für Jugendliche bis 23 Jahre und ist sowohl für Einsteiger als auch für TOP-Jugendliche gleichermaßen geeignet, um sich im Wettkampf mit Gegnern aus unterschiedlichen Landesverbänden und den Niederlanden zu messen.
Am Wochenende fand im Ahorn-Sportpark das fünfte Vorrunden Turnier dieser Turnierserie statt.  .. 
.... >>>  mehr.... 


Der 10. Deutsche Titel ist endlich in Paderborn

10.05.2014

Der Paderborner SC besiegt den Titelverteidiger und Europapokalsieger mit 3:1 in einem fast fünfstündigen packenden Finale bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften. Es knisterte schon vor dem 1. Finalspiel gewaltig im Pink Power Center in Böblingen. Doch mit einem grandiosen 3:2 Sieg von Lennart Osthoff gegen den Wormser Favoriten Andre Haschker wurde es schon deutlich ruhiger auf der Tribüne. Dieser wichtige Sieg ebnete dem Paderborner SC den Weg zum 10. Deutschen Mannschaftstitel. Anschließend konnten Raphael Kandra und Simon Rösner wie kalkuliert die noch notwendigen 2 Siege gegen Worms sicher einfahren..
.... >>>  mehr.... 

Lennart Osthoff legte den Grundstein
Foto: Jordan Mansfield


PSC schlägt Königsbrunn im Halbfinale

09.05.2014

Überzeugende Teamleistung im Halbfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften sichert den Einzug ins ersehnte Finale. Morgen, 15 Uhr gegen Stuttgart oder Worms.
Lennart Osthoff : Florian Mühlberger 11:8 11:5 11:3
Raphael Kandra : Simon Vaclahovsky 11:4 11:4 11:6
Simon Rösner : Mathieu Castagnet 8:11 11:6 11:8 13:11 13:11
Chris Simpson : Patrick Scherer 11:6 11:6


Foto: Jordan Mansfield

Bundesliga Endrunde in Böblingen
28.04.2014


Mit verhaltenem Optimismus reisen die Squasher des Paderborner Squash Club am kommenden Donnerstag Richtung Böblingen, um dort am Freitag und Samstag, den 09. bzw. 10. Mai ihren diesjährigen deutschen Mannschaftsmeister auszuspielen. Im Squash Center in Böblingen wartet am Freitag mit dem Königsbrunner Squash Club aus der Nähe von Augsburg eine hohe Hürde, um ggf. dann am Samstag um 15.00 Uhr im Finale auf den Sieger der Begegnung Sport Insel Stuttgart und Titelverteidiger Black & White Worms zu treffen. Nebenbei geht es auch um die Qualifikation für die diesjährige Championsleague, dem Europapokal für Clubmannschaften, der Anfang September im englischen Nottingham ausgetragen wird.  .. 
.... >>>  mehr.... 

Fünf PSCer mit den deutschen Nationalmannschaften unterwegs
28.04.2014


Die herausragenden Leistungen der Squasher und Squasherinnen des Paderborner Squash Club werden bei der Nominierung durch den Bundestrainer Oliver Pettke für die diesjährige Team Mannschafts-Europameisterschaft der Nationalmannschaften im italienischen Riccione deutlich. Die vierköpfige Damen Mannschaft besteht neben der Würzburgerin Kathrin Hauck, allesamt aus Spielerinnen vom Paderborner Squash Club einschließlich der Deutschen Einzelmeisterin Franziska Hennes, Sina Wall und Annika Wiese. D.h. prozentual gerechnet: 75% der deutschen Nationalmannschaft kommt aus Paderborn. Bei den Herren ist es ähnlich, nehmen doch Simon Rösner und Raphael Kandra aus den Reihen des PSC teil .. 
.... >>>  mehr.... 

Wirths bei der EM in Helsinki
25.04.2014


Das Squashtalent des PSC ging sowohl bei der Einzel- als auch bei der Team-EM in Helsinki für Deutschland an den Start.
Vom letzten Wochenende fand die Mannschaftseuropameisterschaft in Helsinki statt. In den drei Gruppenspielen erspielte Deutschland insgesamt einen Sieg gegen Österreich und drei Niederlage gegen die Mannschaften aus Frankreich, Schottland und Israel. Lucas Wirths siegte hierbei gegen den Österreicher Paul Mairinger, musste sich jedoch wie das gesamte Team aus Deutschland gegen die weiteren drei Gruppengegner in seinen Einzelmatches geschlagen geben.  .. 
.... >>>  mehr.... 


WSA Weltranglistenturnier des PSC

13.04.2014

Unsere neue Facebook-Seite für das am 04. Juni startende WSA Weltranglistenturnier des PSC ist nun freigeschaltet. Alle Infos rund um das Event werden dort zukünftig hinterlegt.
https://www.facebook.com/PaderbornOpen2014?fref=ts

 

Raphael Kandra siegt bei den Bavarian Open in Nürnberg
07.04.2014


Ohne die beiden deutschen Einzel Meister Simon Rösner und Franziska Hennes, aber trotzdem mit einem starken Aufgebot, nahmen die Top Spieler des PSC am Deutschen Ranglistenturnier in Nürnberg, der 11. Auflage der Bavarian Open 2014 teil. Allein im Herren A-Feld starteten Raphael Kandra, Lennart Osthoff und zum ersten Mal qualifiziert war Hendrik Vössing. Von den Herren weiter dabei Tobias Wächter und Philipp Kern, bei den Damen gingen Annika Wiese und Sina Wall an den Start.
Und der an Nr. 1 gesetzte Raphael Kandra aus dem Lightpower-Team wurde seiner Favoritenrolle eindrucksvoll gerecht. Nach einem Auftaktsieg über Bundesligaspieler Andre Ergenz aus Königsbrunn besiegte er Ben Petzoldt .. 
.... >>>  mehr.... 

Jugend U19 klar auf Titelkurs
07.04.2014


Durch zwei Siege über die Konkurrenten Hot Socks Mühlheim und SC Hasbergen steuert die U19 des PSC die Titelverteidigung in NRW an.
Bei dem Spieltag am Sonntag musste die Mannschaft vom Paderborner Squash Club auf zwei Spieler verzichten. Lucas Wirths hatte Spielfrei weil er sich auf die in Helsinki vom 12.-15. April 2014 stattfindenden Einzel-EM U19 vorbereiten muss. Alexander Czirr hat leider immer noch mit seiner Verletzung von der Deutschen Einzel-Meisterschaft zu kämpfen. So mussten die jüngeren Spieler des Kaders ran.. 
.... >>>  mehr.... 


Elite Squash Camps 2014

04.04.2014


Mehr News

Paderborner Squash Club in Social Networks

  
Facebook   Twitter

Deutsche Squash Mannschaftsmeisterschaft 2014 -PSC holt sich den 10. Titel

Franziska Hennes
Deutsche Meisterin 2013 und 2014

Simon Rösner - Deutscher Meister 2014
8. Titel in Folge seit 2007

ECC-Champion 2011 ->> PSC

 

Fotogalerie 25 Jahre PSC